fullface.de
StoriesFilmen und FotografierenFahrtechnikMapGalleryLinksBike ABCWallpaperSpecial-fuer-einsteiger
Startseite  >  Impressum
Anbieterkenzeichnung
Redaktionsanschrift
FULLFACE Mountainbike Magazin
Schallmedia / Jürgen Schall
Achtern Diek 15
24239 Achterwehr
Tel.: +49 (0)4340-4989-377
Fax: +49 (0)4340-4989-378
Nutzungsbedingungen
Alle Informationen auf www.fullface.de stammen aus Quellen, die Herausgeber und Verfasser für zuverlässig halten. Dennoch möchten wir vorsorglich auf die folgenden Punkte hinweisen:

1. Inhalt des Onlineangebotes
Der Seitenbetreiber ist bemüht die Informationen auf dieser Website stets vollständig, richtig und aktuell zu publizieren. Haftungsansprüche gegen den Inhaber die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, welche durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Inhabers kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Der Inhaber behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Es ist nicht gestattet, Namen und Adressdaten, sowie Internet- oder eMail-Adressen aus der Website zu filtern, um diese für Werbe- oder andere Maßnahmen zu nutzen. Eine entsprechende Strafverfolgung bleibt vorbehalten. Inhalte dieser Website dürfen nicht ohne schriftliche Zustimmung in einen "Frame" einer anderen Website geladen werden. Der Magazintitel FULLFACE ist als Werktitel nach Markengesetz § 5 Absatz 3 geschützt.

2. Verweise und Links
Sofern auf Verweisziele ("Links") direkt oder indirekt verwiesen wird, die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Inhabers liegen, haftet dieser gemäß §§ 9-11 TDG nur dann, wenn er von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Haben Sie solche Verweise entdeckt, mailen Sie uns bitte einen entsprechenden Hinweis an info@fullface.de. Für darüber hinausgehende Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solche Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde. Diese Einschränkung gilt gleichermaßen auch für alle Fremdeinträge in vom Inhaber eingerichteten Kommentarbereichen. Diese fremden Inhalte macht sich der Inhaber grundsätzlich nicht zu eigen.

3. Urheberrecht
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Sollte sich auf den jeweiligen Seiten dennoch eine ungekennzeichnete, aber durch fremdes Copyright geschützte Grafik, ein Tondokument, eine Videosequenz oder Text befinden, so konnte das Copyright vom Autor nicht festgestellt werden. Im Falle einer solchen unbeabsichtigten Copyrightverletzung wird der Autor das entsprechende Objekt nach Benachrichtigung aus seiner Publikation entfernen bzw. mit dem entsprechenden Copyright kenntlich machen. Das Copyright für veröffentlichte, vom Inhaber selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Inhaber. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Inhabers nicht gestattet. Für unverlangt eingesandte Manusskripte und Bildvorlagen wird keine Haftung übernommen.

4. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

5. Gerichtsstand
Gerichtsstand ist (soweit gesetzlich zulässig) Kiel.
Buchungsbedingungen
Die Website www.fullface.de (im Nachfolgenden FULLFACE genannt) ist ein redaktionelles Angebot rund um das Thema Mountainbiken. Betreiber von FULLFACE ist Jürgen Schall (im Nachfolgenden Anbieter genannt). Gewerbetreibende (im Nachfolgenden Auftraggeber genannt) haben die Möglichkeit Werbemaßnahmen (im Nachfolgenden Anzeigenschaltungen genannt) auf FULLFACE zu buchen und durchzuführen. Die Veröffentlichung von Anzeigenschaltungen erfolgt aufgrund der hier aufgeführten Buchungsbedingungen.

Mit Abschluss eines Vertrages zu Anzeigenschaltung auf FULLFACE stimmt der Auftraggeber diesen Buchungsbedingungen ausdrücklich zu.

Gegenstand der Buchung ist das Einblenden einer vom Auftraggeber erstellten Anzeige über den vom Auftraggeber definierten Zeitraum. Dem Anbieter werden vom Auftraggeber die zur Erbringung seiner Leistung erforderlichen Nutzungsrechte an den Inhalten unentgeltlich für den Zweck der geplanten Anzeigenschaltungen eingeräumt und die Nutzung der Inhalte ausdrücklich gestattet. Dies umfasst die Rechte zur weltweiten öffentlichen Zugänglichmachung der Inhalte, die Vervielfältigung, die Verbreitung, der Bearbeitung und der Übertragung auf Dritte.

Der Auftraggeber garantiert gegenüber dem Anbieter, dass er Inhaber sämtlicher erforderlicher Rechte, insbesondere, aber nicht ausschließlich, der Urheber- und Leistungsschutzrechte sowie sonstigen wettbewerbsrechtlichen Leistungsschutzrechten, Marken-, und Persönlichkeitsrechten seiner Inhalte ist oder er alle erforderlichen Rechtsübertragungen, Lizenzen, Gestattungen, Einwilligungen und dergleichen wirksam eingeholt hat. Der Auftraggeber garantiert weiterhin, dass die von ihm eingestellten Inhalte keine Rechte Dritter, gesetzliche Bestimmungen oder diese Buchungsbedingungen verletzen. Für den Fall, dass der Auftraggeber gegen die vorgenannten Garantien verstößt, stellt er den Anbieter von jeglicher Haftung Dritten gegenüber auf erstes Anfordern hin frei und hält den Anbieter in vollem Umfang schadlos. Hat der Auftraggeber diesen Umstand zu verschulden, haftet der Auftraggeber zudem auf Schadensersatz nach den gesetzlichen Bestimmungen. Der Anbieter übernimmt keine Haftung für den Inhalt der vom Auftraggeber eingestellten Anzeigenschaltungen. Eine im Vorfeld stattfindende tatsächliche oder rechtliche Prüfung der Werbung findet durch den Anbieter ausdrücklich nicht statt. Der Anbieter übernimmt weiterhin keine Haftung für andere Webseiten. Die auf FULLFACE enthaltenen Links zu anderen Webseiten unterliegen nicht der Kontrolle des Anbieters, aus diesem Grund wird keine Gewähr für Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der angebotenen Informationen übernommen. Der Anbieter distanziert sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten dieser Seiten.

Die Möglichkeit Anzeigenschaltungen durchzuführen setzt die vorherige Registrierung auf FULLFACE unter wahrheitsgemäßer Angabe aller Pflichtfelder bei der Registrierung und vollständiger Anschrift des Auftraggebers und Anerkennung dieser Buchungsbedingungen, sowie der auf FULLFACE dargestellten oder übermittelten Preisaufstellung für die Anzeigenschaltungen voraus. Sollte sich die in der Registrierung angegebenen Daten ändern, so verpflichtet sich der Auftraggeber die Angaben umgehend zu ändern. Anzeigenschaltungen sind nur geschäftsfähigen und volljährigen Auftraggebern möglich. Eine Verarbeitung personenbezogener Daten nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) erfolgt nach Maßgabe der auf FULLFACE abrufbaren Datenschutzerklärung, die der Auftraggeber hiermit zur Kenntnis nimmt.

Die Laufzeit der Anzeigenschaltung beginnt erst mit registriertem Zahlungseingang der vereinbarten Vergütung. Die Zahlung des Gesamtbetrages in Euro inklusive 19% Mehrwersteuer erfolgt vor Schaltungsbeginn über den Dienst PayPal. Gebühren oder zusätzliche Vergütungen für die Inanspruchnahme des vorgeschriebenen Dienstes sind vom Auftraggeber zu tragen und können nicht zum Abzug gebracht werden. Der Versand der Rechnung erfolgt im Anschluss an eine erfolgreiche Zahlung digital als PDF-Dokument per eMail. Für Auftraggeber, die ihren Sitz außerhalb der Bundesrepublik Deutschland, aber innerhalb Ländern der Europäischen Union (EU) haben, entfällt die Berechnung der gesetzlichen Mehrwertsteuer, wenn der Auftraggeber vor der Zahlung eine gültige Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (UID/VAT-ID) angibt und sich verpflichtet, die Rechnung im Wege des sog. Reverse-Charge-Verfahrens anzumelden (vgl. Art. 196 MwStSystRL). Für Auftraggeber mit Sitz in Ländern die nicht der Europäischen Union (EU) zugehörig sind entfällt die Mehrwertsteuer.

Der Auftraggeber hat die Möglichkeit seine Anzeigenschaltungen über sein Kundenprofil zu pausieren und somit nicht auf FULLFACE zugänglich zu machen. Auch die Zeit des Pausierens wird für die Vertragslaufzeit mitgerechnet, das heißt der Zeitraum der Anzeigenschaltung wird dadurch nicht verlängert. Während der Laufzeit hat der Auftraggeber die Möglichkeit, über sein erstelltes Profil die Anzeigenschaltungen laufend und eigenständig zu editieren. Diese Möglichkeit ist im Rahmen der technischen Möglichkeiten der vom Anbieter zur Verfügung gestellten Möglichkeiten begrenzt. Die Anzeigenschaltung läuft nach Ablauf der Vertragslaufzeit automatisch aus, einer vorherigen Kündigung bedarf es nicht.

Die Anzeigenschaltung ist nach Ablauf der vergüteten Laufzeit oder durch die Sperrung/Löschung durch den Anbieter bei Verstößen gegen die Buchungsbedingungen durch den Auftraggeber beendet. Darüber hinaus ist der Anbieter berechtigt die Anzeigenschaltung zu Sperren/Löschen, wenn die vereinbarte Vergütung zurückgefordert oder/und zurückgebucht wird. Gerichtsstand ist (soweit gesetzlich zulässig) Kiel.
Datenschutzerklärung
Wir wissen, dass unseren Nutzern und Anzeigekunden der gewissenhafte Umgang mit ihren Daten besonders wichtig ist. Aus diesem Grund behandeln wir Ihre Daten im Rahmen unserer täglichen Arbeit streng vertraulich. Persönliche Daten werden ausschließlich zur Abwicklung der Nutzung von www.fullface.de an Dritte weitergegeben. Nur die jeweils notwendigen Daten werden an den Netzbetreiber, Service-Provider und den Distributor weiter gegeben. Es besteht jederzeit die Möglichkeit, unentgeltliche Auskunft über die zur eigenen Person gespeicherten Daten zu verlangen und diese löschen, berichtigen oder für Zwecke der Werbung sperren zu lassen.

Öffentliches Verfahrensverzeichnis

Gem. § 4g des Bundesdatenschutzgesetz ist vorgeschrieben, dass durch den Beauftragten für den Datenschutz gegenüber jedermann in geeigneter Weise die folgenden Angaben entsprechend § 4e verfügbar zu machen sind:

1. Name der verantwortlichen Stelle: Jürgen Schall

2. Inhaber: Jürgen Schall. Beauftragter Leiter der Datenverarbeitung: Jürgen Schall

3. Anschrift der verantwortlichen Stelle: Jürgen Schall, Achtern Diek 15, 24239 Achterwehr, Deutschland

4. Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung: Gegenstand des Unternehmens ist ein interaktives Onlineangebot, dass ermöglicht seinen Nutzern unter einem selbst erstellten Profil eigene Inhalte, wie Fotos, bildlichen Darstellungen und Texten, mit optionaler geographischer Ortsangabe zu veröffentlichen, sowie erstellte Inhalte anderer Nutzer zu suchen, bewerten, kommentieren oder als Favoriten zu speichern. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit innerhalb dieses Onlineangebots Werbeanzeigen für Anzeigekunden zu schalten. Der Betrieb erfolgt über das Internet. Zu diesen Zwecken erfolgt die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung.

5. Beschreibung der betroffenen Personengruppen und der diesbezüglichen Daten oder Datenkategorieren: Verarbeitet werden Daten von Nutzern, Anzeigekunden, Mitarbeitern, Vertriebspartnern.

6. Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können: Die Daten werden je nach Erfordernis an den Netzbetreiber, Service-Provider und den Distributor weiter gegeben sowie an öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften.

7. Regelfristen für die Löschung von Daten: Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und Fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht.

8. Geplante Datenübermittlung an Drittstaaten: Eine Übermittlung an Drittstaaten ist nicht geplant.

Stand: Januar 2012
Datenschutzerklärung zu Google Analytics
Die FULLFACE-Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Auf dieser Webseite wurde die IP-Anonymisierung aktiviert, so dass die IP-Adresse der Nutzer von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Die FULLFACE-Website ist auch ohne Verwendung von Cookies voll nutzbar. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist: tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Wenn Sie Cookies im Browser aktiviert haben, dann können Sie mit dem Klick auf folgenden Link einen Opt-Out-Cookie setzen und damit zukünftig die Verwendung von Google Analytics und die damit zusammenhängende Datenerfassung verhindern: Deaktiverung von Google Analytics

Google bietet unter dem folgenden Link weitere Informationen zu Google Analytics an: www.google.de/intl/de/analytics/privacyoverview.html
Datenschutzerklärung zu Google Adsense
Die FULLFACE-Webseite benutzt Google Adsense, einen Werbedienst der Google Inc. („Google“). Google Adsense verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Steuerung der ausgelieferten Werbung ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Drittanbieter, einschließlich Google, verwenden Cookies zur Schaltung von Anzeigen auf Grundlage vorheriger Besuche eines Nutzers auf dieser Website. Die Verwendung des DoubleClick-Cookies ermöglicht Google und Partner-Websites die Anzeigenschaltung auf Basis der Besuche von Nutzern auf diser Websites bzw. anderen Websites im Internet.

Nutzer können die Verwendung des DoubleClick-Cookies für interessenbezogene Werbung deaktivieren. Um interessenbezogene Werbung zu deaktivieren, folgen Sie bitte den Anweisungen auf dieser Website: https://support.google.com/ads/answer/2662922?hl=de

Informationen zur Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung dieser Website finden Sie hier: http://www.google.de/policies/privacy/partners/

Google bietet unter dem folgenden Link weitere Informationen zum Datenschutz bei der Verwendung von Google Produkten an: www.google.de/intl/de/policies/privacy/
Datenschutzerklärung zu Adscale
Die FULLFACE-Webseite nutzt unter anderem den Service von Adscale, um Werbung auf dieser Website auszuliefern. Sollten Sie künftig keine nutzungsbasierte Werbung von adscale oder seinen Dienstleistern erhalten wollen, können Sie die Datenerhebung durch einen Klick auf den folgenden Link deaktivieren. Opt-Out Adscale Cookie: ih.adscale.de/adscale-ih/oo
Adscale bietet unter dem folgenden Link weitere Informationen zum Datenschutz bei der Verwendung von Adscale an: www.adscale.de/datenschutz
Informationen zu sonstigen Cookies
Sonstige eingesetzte Cookies unter der Domain fullface.de dienen der Funktion (z.B. PHPSESSID) und Performance (z.B. OAID) der Website, nicht der Verfolgung von Aktivitäten des Users. Diese Cookies sind für den Betrieb der Website erforderlich und lassen sich nicht durch ein Opt-Out deaktivieren. Wenn Sie mit der Verwendung dieser Cookies nicht einverstanden sind, können Sie die Nutzung dieser Website unterlassen oder durch entsprechende Datenschutzeinstellungen in Ihrem Webbrowser die Akzeptanz von Cookies dieser Domain deaktivieren.
Für die Erstellung dieses Impressums danken wir:
Manfred Zipper www.rechtsanwalt-schwetzingen.de
Florian König / König & Kollegen www.net-lawyer.de
Impressum
Chefredakteur und verantwortlich für den Inhalt
Jürgen Schall
Beauftragter für den Jugendschutz
Jürgen Schall
Inhaber und Herausgeber
Jürgen Schall
USt.-IdNr.
DE204051544
Anschrift
wie nebenstehend
Werbung
Mediadaten, Informationen zu Werbemöglichkeiten und Anzeigenpreise erhalten Sie unter dem folgenden Link: Werbemöglichkeiten
zurück zum Seitenanfang
WEITERSAGEN


Share on Google+
Pin on Pinterest

© 2017 fullface.de
www.facebook.com/fullface.de